0049 (0)8583 316 info@simhachalam.de

40. Maha-Narasimha Caturdasi 2023

03. - 07. Mai 2023

Willkommen zum einzigartigsten Narasimha Festival in ganz Europa!

40 Jahre nach der Einweihungszeremonie feiern wir Narasimhadeva in großer Opulenz mit Spezial-Darshans, einzigartiger Maha-Abhishek, kraftvollen Narasimha-Yagnas, tiefgründigem Katha, und natürlich hingebungsvollen Kirtans und köstlichem Maha-Prasadam.

Liebe Freunde und Devotees von Sri Sri Prahlada Lakshmi Narasimhadeva, liebe Simhachalam-Gemeinschaft aus nah und fern,

Nach der großen 40. Maha Brahmotsava-Feier im vergangenen September möchten wir nun das 40. Maha Narasimha Caturdasi hier in Simhachalam mit Euch feiern!

Diesen Meilenstein des größten Festes des Jahres und der Kraft von Sri Sri Prahlad Lakshmi Narasimhadeva verdanken wir unseren langjährigen Senior Devotees und Wegbegleitern, die alle ihren wertvollen Beitrag geleistet haben!

Hier seid herzlich eingeladen das 40. Maha – Narasimha Caturdasi mit uns zu feiern!

Wir freuen uns bereits sehr Euch alle in Simhachalam begrüßen zu dürfen.

HARE KRSNA

Eure Diener aus Simhachalam

Registrierung

Um Euren Besuch optimal vorbereiten zu können, bitten wir Euch, Eure Teilnahme hier kurz anzumelden.

   Ehrengäste

Zur Freude von Sri Sri Prahlad Lakshmi Narasimhadeva, erwarten wir die folgenden abgebildeten Ehrengäste.

HH Jayadvaita Maharaj

HH Jayadvaita Maharaj

HH Sacinandana Maharaj

HH Sacinandana Maharaj

HH Krishna Kshetra Maharaj

HH Krishna Kshetra Maharaj

HH Bhakti Vaibhava Maharaj

HH Bhakti Vaibhava Maharaj

HH Kavichandra Maharaj

HH Kavichandra Maharaj

HH Maha Visnu Maharaj

HH Maha Visnu Maharaj

HG Parividha Prabhu

HG Parividha Prabhu

HG Krishna Prema Rupa Prabhu

HG Krishna Prema Rupa Prabhu

HG Devaki Mataji

HG Devaki Mataji

HG Vaidyanath Prabhu

HG Vaidyanath Prabhu

HG Vrajendra Kumar Prabhu

HG Vrajendra Kumar Prabhu

   Festival Highlights

Jeden Tag KIRTAN oder KATHA von 10:00 Uhr – 22:00 Uhr

Erlebe ein unvergleichbares Narasimha Caturdasi mit zahlreichen Highlights über 5 Festivaltage.

Seminare

„The Art of Real Transformation“ mit HH Sacinandana Maharaj am 05.05.23 um 11:00 Uhr, 06.05.23 um 11:00 Uhr, 07.05.23 um 11:00 Uhr.

In this seminar we will explore the amazing power of specific devotional practices, mindsets and Lord Narasimhadeva’s astonishing mercy that affect the transformation of the heart.

 

„The Prayers of Prahlad Maharaj“ mit HG Krishna Prema Rupa Prabhu am 03.05.23 um 16:00 Uhr

 

Seminar (Thema wird noch bekannt gegeben) mit HH Krishna Kshetra Maharaj am  am 07.05.23 um 16:00 Uhr

 

„Our Hiranyakashipu within“ Seminar mit HG Devaki Mataji am 03.05.23 um 11:00 Uhr

„Raising Krishna Conscious Children and Grhasta Life“ Seminar mit HG Bhagavata-Dharma Prabhu und seiner Familie (Frau und 3 Kinder) am 06.05.23 um 16:00 Uhr

3. Mai, Mittwoch

– Adivas Zeremonie und Pavitram Outfit –

 

04:30 Uhr
Mangala Arati
05:15 Uhr
Japa Meditation
07:15 Uhr
Deity Greeting & Guru Puja
07:45 Uhr
Srimad Bhagavatam Vortrag mit HH Kavichandra Maharaj
9:00 Uhr
Frühstück – Prasadam im Zelt
10:00 Uhr
Kirtan Slots (10:00 – 11:00 Uhr)
11:00 Uhr Seminar „Our Hiranyakashipu within“ mit HG Devaki Mataji
13:00 Uhr Kirtan Slots (13:00 – 16:00 Uhr)
14:00 Uhr
Mittagessen – Prasadam im Zelt
16:00 Uhr
Seminar „The Prayers of Prahlad Maharaj“ mit HG Krishna Prema Rupa Prabhu
18:00 Uhr Kirtan Slots (18:00 – 22:00 Uhr)
18:30 Uhr
Gaura Arati
19:00 Uhr
Garuda Puja (Ausfliegen von Garuda)
20:00 Uhr
Adivas Zeremonie & Pavitra Mala Puja
20:00 Uhr Prasadam – Abend Snack im Zelt
22:00 Uhr
Ende von Tag 1

 

4. Mai, Donnerstag

– Narasimha Caturdasi –

 

04:20 Uhr
Suprabhatam, Aufwecken des Herrn mit Mantra-Rezitation
04:30 Uhr
Mangala Arati – Darshan I
05:15 Uhr
Japa-Meditation
06:00 Uhr
Öl-Abhishekam – Darshan II
07:15 Uhr
Srila Prabhupada Guru-Puja
07:30 Uhr
Narasimha Deity Greeting – Silber Darshan III
07:45 Uhr
Narasimha Bhagavath Katha mit HH Krishna Kshetra Swami, HH Sacinandana Swami, HH Jayadvaita Swami
9:30 Uhr
Dramatische „Narasimha“ Vorlesung mit HG Parividha Prabhu und Devotee-Ensemble
10:00 Uhr Prasadam – Einfaches Frühstück für Nicht-Fastende im Zelt
10:30 Uhr Kirtan Slots (10:30 – 16:00 Uhr)
11:00 Uhr
Sri Sri Prahlad Laksmi Narasimha Maha Abhishekam – Darshan IV und V
14:30 Uhr
Blumen-Outfit – Darshan VI
16:00 Uhr Bharatnatyam mit Sundari-Keli I Saraswati Matajis
16:30 Uhr Vahana – Darshan VII
16:30 Uhr Bharatnatyam mit Rasabihari Mataji
17:00 Uhr
Kirtan Slots (17:00 – 22:00 Uhr)
18:30 Uhr
Gaura Aratik mit Sri Pancha Tattva Bild und Kirtan
19:00 Uhr Vahana-Parikrama
20:24 Uhr
Sonnenuntergang – MAHA Darshan VIII mit neuer Gold-Kavacha
21:15 Uhr
Fastenbrechen mit einem Maha- Prasadam Festmahl
Open End Kirtan

 

5. Mai, Freitag

– Sandesh Outfit-

 

04:30 Uhr
Mangala Arati
05:15 Uhr Japa Meditation
07:15 Uhr
Deity Greeting & Guru Puja
07:45 Uhr
Srimad Bhagavatam Vortrag mit HH Bhakti Vaibhava Maharaj
9:00 Uhr
Sandesh-Outfit Sringara Darshan
9:30 Uhr Prasadam – Frühstück im Zelt
10:00 Uhr Kirtan Slots (10.00 – 11.00 Uhr)
11:00 Uhr
Seminar „The Art of Real Transformation“ Teil I mit HH Sacinandana Maharaj
13:00 Uhr Kirtan Slots (13:00 – 16:00 Uhr)
14:00 Uhr
Prasadam – Mittagessen im Zelt
16:00 Uhr
Questions and Answers mit HH Jayadvaita Maharaj im Tempelraum
17:15 Uhr “Govardhana” – Drama Präsentation mit HG Parividha Prabhu und Devotee Ensemble im Zelt
17:45 Uhr Devotionale Lieder – Audio Visuelle Reise mit HG Parividha Prabhu im Tempelraum
18:30 Uhr Kirtan Slots (18:30 – 22:00 Uhr)
18:30 Uhr Gaura Arati
19:30 Uhr
Schaukeln des Herrn im Vollmond und Kirtan Abend
20:00 Uhr Prasadam – Abend Snack im Zelt
22:00 Uhr Ende von Tag 3

 

6. Mai, Samstag

– Wald Outfit –

 

04:30 Uhr
Mangala Arati
05:15 Uhr
Japa Meditation
07:15 Uhr
Deity Greeting & Guru Puja
07:45 Uhr
Srimad Bhagavatam Vortrag
mit HH  Jayadvaita Swami
9:00 Uhr
Prasadam – Frühstück im Zelt
10:00 Uhr
Kirtan Slots (10:00 – 11:00 Uhr)
11:00 Uhr Seminar „The Art of Real Transformation“ Teil II mit HH Sacinandana Maharaj
13:00 Uhr Kirtan Slots (13:00 – 16:00 Uhr)
14:00 Uhr
Prasadam -Mittagessen im Zelt
16:00 Uhr Seminar „Raising Krishna Conscious Children and Grhasta Life“ mit HG Bhagavata-Dharma Prabhu und Familie
18:00 Uhr
Kirtan Slots (18:00 – 22:00 Uhr)
18:30 Uhr
Gaura Arati
19:15 Uhr Maha-Yagna und Kirtan Abend
20:00 Uhr Prasadam – Abend Snack im Zelt
22:00 Uhr
Ende von Tag 4

 

7. Mai, Sonntag

– Seminare –

 

04:30 Uhr
Mangala Arati
05:15 Uhr
Japa Meditation
6:00 Uhr Wasser-Abishek Sri Sri Prahlad Laksmi Narasimhadeva
07:15 Uhr
Deity Greeting & Guru Puja
07:45 Uhr
Srimad Bhagavatam Vortrag mit HH Maha Visnu Swami & HH Kavichandra Maharaj
9:00 Uhr
Sudarshana Abishekam für Devotees
9:30 Uhr
Prasadam – Frühstück im Zelt
11:00 Uhr
Seminar „The Art of Real Transformation“ Teil III mit HH Sacinandana Maharaj
13:00 Uhr Kirtan Slots (13:00 – 16:00 Uhr)
14:00 Uhr Prasadam – Mittagessen im Zelt
16:00 Uhr Seminar mit HH Krsna Kshetra Maharaj
18:00 Uhr Kirtan Slots (18:00 – 21:00 Uhr)
18:30 Uhr Gaura Arati
19:00 Uhr Kirtan / Katha Abend
20:00 Uhr Prasadam – Abend Snack im Zelt
21:00 Uhr Ende von Tag 5 und Abreise

 

Registrierung

Um Euren Besuch optimal vorbereiten zu können, bitten wir Euch um eine kurze Anmeldung der Teilnahme.

Bitte gebt auf dem Anmeldeformular an, ob Ihr eine Unterkunft auf unserem Gelände benötigt, einen Abholservice wünscht oder Seva machen möchtet.

27.03.2023: Wir empfehlen das Campen auf unserem Grundstück, da die Schlafsäle bereits fast voll sind.

Beitrag

Um dieses großartige Festival zu ermöglichen, müssen wir Euch um einen Mindestbeitrag bitten. Bitte beachtet, dass wir zur Zahlung von Steuern verpflichtet sind und die Preise 19 % Steuerabgaben enthalten.

Wir bitten Euch, Eure Armbänder nach Eurer Ankunft am Registrierungsschalter abzuholen und vor Ort zu bezahlen (Bar- oder Kartenzahlung möglich).

Festivalsbeitrag inkl. %

Preis pro Tag und Person

Festival Beitrag (incl. %) Erwachsene Kinder (12-18 Jahre)
1-Tages Pass 24,00 € 12,00 €
5-Tages Pass (spare 20%) 96,00 € 48,00 €

 

Unterkunftsbeitrag inkl. %

Preis pro Tag und Person

Beitrag Unterkunft (inkl. %) Erwachsene Kinder (12-18 Jahre)
Ashram – Einfache Unterkunft im Gemeinschaftsschlafssel und Gemeinschaftsbadezimmer – Bringt bitte Euren eigenen Schlafsack + Isomatte mit! 6,00 € 4,00 €
Campingplatz / Zelt – Unterkunft im eigenen Zelt auf markierter Fläche – privates Zelt bitte mitbringen! Gemeinschaftsbadezimmer in Scheune 6,00 € 4,00 €
Camping Van – Wohnmobil oder Wohnwagen auf markiertem Parkplatz, Gemeinschaftsbadezimmer in Scheune 15,00 € per night / van

 

Seva Möglichkeiten

27.03.2023: Seva-Möglichkeiten sind bereits vergeben!

Mache Seva und spare am monetären Beitrag. Dies ist die Option für einige von Euch, die die Festivalgebühr vermeiden möchten und sich für Seva engagieren. Vollzeit an Festivaltagen. Seva ist ein Minimum von 4-6 Stunden pro Tag.

Die Hauptarbeitsbereiche sind: Küche, Sauberkeit, Prasadam-Seva, Parkplatzeinweisung.

Devotees, die uns bei den Auf- und Abbauarbeiten 1-2 Tage vor oder nach dem Festival helfen können, sind besonders willkommen. Bitte teilt uns im Anmeldeformular mit, wann Ihr genau an- und abreist (Tag und Uhrzeit). Ansonsten ist es schwierig, den Sevaplan zu planen.

EU-Freiwilligen-Teams

27.03.2023: Plätze im Team Volunteering sind bereits vergeben!

Zum ersten Mal bieten wir eine 2-wöchige Team-Freiwilligentätigkeit während dieser Feierlichkeiten an.

Sei dabei vom 26. April bis 10. Mai 2023 – inkl. Caturdasi Festival, Ausflüge und Seva in Simhachalam – Unterkunft und Reisekosten werden übernommen.

Für alle EU-Bürger zwischen 18 und 30 Jahren.

Kontakt: Sri Gauranga Prabhu via Mail europa@simhachalam.de

Freiwilligen Teams - POSTER

   Unterkunftsmöglichkeiten

Leider ist das Gästehaus über das Festival komplett ausgebucht. Die folgenden Möglichkeiten können wir vor Ort anbieten.

Campingplatz or Wohnmobil
Bringe Dein eigenes Zelt mit und mache es Dir auf unserem vorbereiteten Zeltplatz bequem. Sanitäre Anlagen sind in der Scheune oder im Tempelgebäude vorhanden.

Reist Du mit einem Wohnmobil an? Bitte gebe uns so früh wie möglich Bescheid, da wir nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen für Wohnmobile zur Verfügung stellen können.

Ashram & Festival Schlafsaal
Im Schlafsaal unserer Matajis und in den Ashrams von den Prabhus sowie in den Festival-Schlafsälen in der Scheune, gibt es die Möglichkeit, auf einfache Weise zu übernachten. Bitte bringe deine eigene Mattratze und Schlafsack mit!

Bitte beachte, dass die Plätze im Ashram und in den Schlafsälen begrenzt sind, d.h. wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

27.03.2023: Wir empfehlen das Campen auf unserem Grundstück, da die Schlafsäle bereits fast voll sind.

Unterkunftsmöglichkeiten in der direkten Umgebung von Simhachalam

Hotel Pilger Jandelsbrunn
pilger-uebernachtungen@gmx.de
In direkter Nähe zum Tempel. Liegt im Zentrum von Jandelsbrunn, ca. 2,5 km vom Tempel entfernt.

Direkter Kontakt über Manju Krishna Mataji, Telefon: +49 15229656517

Beim Bergler
www.beim-bergler.de
Kleine Fereienapartmenst, nur 2 km vom Tempel entfernt.

Ferienwohnungen und Apartments in Jandelsbrunn
www.bayerischerwald-online.de Übersicht von Ferienwohnungen in der direkten Umgebung von Jandelsbrunn.

Sporthotel Sonnenhof
www.sporthotel-sonnenhof.de
Für diese Unterkunft ist ein Auto unbedingt notwendig. Ca. 10 Fahrminuten vom Tempel entfernt, aber in einer schönen ländlichen Umgebung.

AirBnb
www.airbnb.de

Booking.com
www.booking.com

   Pickup Seva

Bei Bedarf bieten wir auch einen Abholservice von öffentlichen Verkehrsmitteln mit vorheriger Anmeldung und einem entsprechenden Unkostenbeitrag an.

Bitte meldet Eure Fahrt ab dem 24. April hier bei Bhakta Bryan (+39 (0) 3406868431) Whatsapp/Telegram an.

Abholung ab Haltestelle in Jandelsbrunn (empfohlen) oder Waldkirchen.

Beitrag zum Pickup

Passau (nur im Ausnahmefall!)

Waldkirchen

bis zu 3 Personen

bis zu 2 Personen

60,00 €

10,00 €

jede weitere Person + 5,00 €

jede weitere Person + 3,00 €

max. 6 Personen

max. 6 Personen

Fahrten ab Jandelsbrunn 5 €

Sponsoring

Bitte kontaktiert Amrita Gopi Devi Dasi, wenn Ihr eine besondere Leckerei für Narasimhadeva sponsern möchten. So können wir auch Eure Kontaktdaten erfassen, damit wir Euch nach dem Fest ein Dankeschön schicken können. Darüber hinaus können wir Euch auch eine steuerlich absetzbare Spendenbescheinigung ausstellen.

Mail: fundraising@simhachalam.de

Telefon: +49 15114386851

Aktuell können wir Spenden entweder in Bar oder per Kartenzahlung vor Ort, oder via PayPal und Banküberweisung empfangen.

Bankdetails – ISKCON Jandelsbrunn e.V. IBAN: DE31 7405 1230 0060 1981 57

PayPal – paypal@simhachalam.de

Bitte gebt im Verwendungszweck an, für was ihr spendet, den Grund der Spende und Euren Namen, z.B.: “Spende Narasimha Caturdasi, Maha Abishekam, Legaler Name”

Spende

Zum Erscheinungstag von Narasimhadeva mache ihm ein besonderes Geschenk!

Wir sind sehr dankbar für Eure großzügigen Spenden, sodass wir die Verehrung von Sri Sri Prahalad Narasimha erhalten können. Natürlicherweise sind wir um regelmäßige Spenden dankbar.

Nachfolgend findet Ihr eine Schaltfläche, um über PayPal zu spenden. Hier gibt es auch die Möglichkeit regelmäßige Spenden zu wählen


[et_pb_shop type=“product_category“ posts_number=“20″ include_categories=“122″ _builder_version=“3.15″ title_font=“|600|||||||“ title_text_color=“#000000″ title_letter_spacing=“4px“ price_font=“||||||||“ price_text_color=“#48120e“ price_letter_spacing=“3px“][/et_pb_shop]

  Contact

Die nachfolgenden Devotees stehen in Eurem Dienst, um Fragen und Anregungen zu klären.

Zusätzlich kann der Tempel täglich zwischen 10:00 Uhr und 18:00 Uhr erreicht werden, Telefon: +49 (0) 8583 316.

Wir stehen alle in Eurem Dienst und freuen uns auf ein ekstatisches Festival gemeinsam!

Allgemeine Fragen zum Festival, Registrierung, Seva und Unterkunfteral questions about the festival, registration, seva and accommodation

Amrita Gopi Devi Dasi

Mail: info@simhachalam.de

Telefon: +49 8583 316

2 wöchiges EU FreiwilligenTeamEvent

Sri Gauranga Das

Mail: europa@simhachalam.de

Telefon: +49 8583 316

Sponsoring von Festivalaktivitäten und Fördermitglied werden Become a member

Amrita Gopi Devi Dasi

Mail: fundraising@simhachalam.de

Telefon: +49 8583 316

Fragen zur Deityverehrung oder Spezial-Spenden an Narasimhadeva

Ramananda Gopal Das

Telefon: +49 1757218041

Pick-Up Seva

vorraussichtlich Bhakta Dean

Phone: TBC

Anmeldung ab dem 24.04.2023

Kirtan Schedule

Govinda-Dev Das

Mail: info@simhachalam.de

Telefon: +49 15142187856

Verkaufsstände

Du betreibst ein eigenes Geschäft für Devotee-Utensilien (z.B. Schmuck, Perlentaschen, Verehrungsgegenstände) und möchtest Deine Produkte während des Festivals unseren Gästen anbieten? Bitte kontaktiere Citta Hari Dasa, um dich anzumelden und Einzelheiten zu Standgebühren usw. zu erfahren.

Citta Hari Das

Mail: CHDKKS@gmx.de

Besondere Anfragen und Festivalmanagement

Govinda-Dev Das

Mail: vorstand@simhachalam.de

Phone: +49 (0) 15142187856 (Telegram, WhatsApp)

z

Ekstatische Kirtans

w

Saddhu Sanga

Tempelshop

Treffen mit Freunden

Köstliches Prasadam

Maha Yajna

Sankirtan Festival

29. Dezember 2023 – 1. Januar 2024

Jedes Jahr nach einem Monat intensiver Bemühung beim verteilen der Bücher von Srila Prabhupada, versammeln wir uns um Autausch und Gemeinschaft zu feiern. Zur selben Zeit beginnt das neue Jahr und wir laden alle ein um einen neuen spirituellen Anfang zu feiern. Dieser festivall ist gefüllt mit exstischen Kirtans, viel spiritueller Gemeinschaft, Menge von köstlichen Prasadam und tiefen Austausch.

Brahmotsava & Radhastami

4. – 7. September 2022 Brahmotsava ist der Jahrestag der Installation von Sri Sri Prahlad Laksmi Narasimha. Jedes Jahr feiern wir das großartige Ereignis mit Gedanken an Srimati Radharani, die Gefährin von Sri Krsna und dass wir diesen Jahr erolgreich in hingebungsvollen Dienst für Narsimha verbracht haben. Es ist ein kleiner Festival und ist besonders passend um einen Besuch mit der ganzen Familie zu erstatten. Zur Anmeldung für diesen Festival bitte Gestähaus kontaktieren.

  Kalender

Im nachfolgenden zeigen wir unseren monatlichen Kalender, indem Veranstaltungen, Seminare und andere Festivals angekündigt werden.

Ein Blick hierein lohnt sich.

[add_eventon tiles="yes" tile_count="6" tile_bg="1"]<!-- [et_pb_line_break_holder] -->